Über Uns

UNSERE GEMEINSCHAFT
IN VIELFALT VEREINT

Seit 1873 sind wir fester Bestandteil
des Studentenlebens

Wir, die Turnerschaft Berlin im Coburger Convent, sind eine studentische Verbindung, die es sich zum Ziel gesetzt hat, in einer großen, mitunter anonymen Stadt wie Berlin, eine Gemeinschaft zu bilden, die sich unterstützt und lebenslange Freundschaft bietet. Mit mehr als über 100 Mitgliedern fördern wir Studenten an Hoch- und Fachhochschulen in Berlin und Brandenburg und bilden ein fakultätsübergreifendes Netzwerk.

Ein wohlgesonnenes

Miteinander

Gemeinschaft

Wir verstehen uns als eine Verantwortungsgemeinschaft, in der jeder männliche Student und Akademiker die Möglichkeit bekommt, sich persönlich in seinen Stärken weiterzuentwickeln, an seinen Schwächen zu arbeiten und sich damit auf kommende Hürden, im Studium, Beruf oder auch im Privatleben vorzubereiten. Innerhalb der Verbindung erhält jeder Bundesbruder (= Verbindungsmitglied) die Chance, sich durch die Übernahme von Ämtern weiterzuentwickeln, Verantwortung zu übernehmen und unsere Turnerschaft aktiv mitzugestalten.

Das Leben genießen

Gemeinsam wird erfolgreich studiert, gefeiert und an entspannten Tagen ein paar Bierchen getrunken.

Vielfalt in Alter und Nationalität

Wir sind eine generationenübergreifende Verbindung, der nicht nur die jungen Studenten angehören, sondern auch die sogenannten „Alten Herren“, die ihr Studium abgeschlossen haben und im Berufsleben stehen. Wir vereinen unterschiedliche Nationalitäten und Glaubensrichtungen unter unserem Dach. Diese Vielfalt ermöglicht einen regen Austausch zu vielen kulturellen, politischen und wissenschaftlichen Themen.

Der Coburger-Convent

Als Verbindung im Dachverband des Coburger Convents zeichnet sich die Turnerschaft Berlin durch politische und konfessionelle Neutralität aus. Extremismus jeglicher Form lehnen wir ab, da er unvereinbar ist mit unseren Werten und Prinzipien und denen unseres Dachverbandes, des Coburger Convents. Die Präsidierenden des CCs 2024 In Vielfalt Vereint

Der Coburger-Convent

Als Verbindung im Dachverband des Coburger Convents zeichnet sich die Turnerschaft Berlin durch politische und konfessionelle Neutralität aus. Extremismus jeglicher Form lehnen wir ab, da er unvereinbar ist mit unseren Werten und Prinzipien und denen unseres Dachverbandes, des Coburger Convents. Die Präsidierenden des CCs 2024 In Vielfalt Vereint

Die Couleur

Als Mitglieder einer akademischen Verbindung tragen wir Band und Mütze, die Couleur. Das Band zeigt die Farben Rot-Weiss-Rot mit einem schmalen schwarzen Streifen in der Mitte. Unsere Farben stehen für die Berliner Stadtfarben, Rot-Weiss-Rot, der schwarze Streifen steht für den Berliner Bären, der im Zentrum der Berliner Stadtfahne zu sehen ist. An den Rändern unserer Bänder befindet sich ein dünner, silberner Streifen, die sogenannte Perkussion. Wir bringen damit unsere Verbundenheit mit unserer Hochschulstadt Berlin zum Ausdruck.